Bartwuchs fördern und anregen

Hier finden Sie alles zum Thema Bartwuchs beschleunigen und Bartwuchsmittel.

In der Modernen Gesellschaft ist es alltäglich, dass Männer Bärte tragen. Viele junge Männer wünschen sich einen Bart doch so schnell funktioniert es leider nicht. Auf SchnellerBartwuchs.de finden Sie heraus, wie Sie sich einen Bart schnell wachsen lassen.

Bartwuchsmittel 2018

61YDvmbL1OL._SL1000_

Regaine

Das Regaine Männer Schaum wurde speziell gegen anlagebedingten Haarausfall entwickelt. Auf die Kopfhaut aufgetragen, wirkt es direkt an den Haarwurzel und stoppet dort wirksam den Haarausfall. Sogar neues Haarwachstum ist möglich. Am besten trägt man es nach den Duschen auf, wenn die Poren offen sind, kann es besser wirken.

81y7mEHeVwL._SL1500_-1024x1024

Nutri Beard

Nutri Beard ist ein Nahrungsergänzungsmittel für das beschleunigen des Bartes bei Männern. Dadurch wird der Bart voller und gepflegter aussehen.  Die Tabletten enthalten 12 hocheffektive natürliche Inhaltsstoffe (u.a. Keratin, MSM, Zink, Multivitamin). Die Veränderungen des Bartes werden bereits nach 2-3 Wochen sichtbar. Außerdem sind es rein pflanzliche Kapseln und so auch geeignet für Vegetarier & Veganer.

Beard Growth

Was ist Beard Growth Spray?
Durch die Anwendung des Beard Growth Spray wird die Blutzirkulation im Gesichtsbereich angeregt und das feine, kaum sichtbare Vellushaar (Flaumhaar) entwickelt sich nach einiger Dauer zum kräftigen und dunklen Terminalhaar. Dies ergibt einen vollen und gleichmäßigen Bart. Bei empfohlener, zweimaliger Anwendung pro Tag hält die 60ml Flasche für etwa 30 Tage.

beard-1867175_1920

Bartwuchs beschleunigen

Viele Menschen wünschen sich einen Bart, da er voll im Trend liegt. Ein schöner Bart verleiht dem männlichen Gesicht Charakter und Maskulinität. Er trägt erheblich dazu bei, die Attraktivität des Mannes zu steigern. Vor allem der 3-Tage-Bart und der Vollbart liegen im Trend. Nun stellt sich die Frage, wie kann man schnell so einen trendigen Bart erreichen?

Um den Bartwuchs anzuregen gibt es viele Möglichkeiten. Einer der beliebtesten Möglichkeiten ist es, denn Bartwuchs durch ein bestimmtes Bartwuchsmittel zu beschleunigen. Es gibt verschiedene Arten von Bartwuchsmitteln. Die häufigste benutzte Art um den Bartwuchs anzuregen ist das einnehmen von ein Nahrungsergänzungsmittel

Meistens funktionieren keine DIY-Tipps, wenn der Wunsch nach einem Bart groß ist, dann sollten Sie ein Bartwuchsmittel ausprobieren, um den Bartwuchs anzuregen und zu fördern. 

 

Nahrungsergänzungsmittel


Ungleichmäßiger Bartwuchs - Was tun?

Der ungleichmäßige Bartwuchs ist bei vielen jungen Männern vertreten. Der Bartwuchs ist leider nicht beeinflussbar. Wer keine Bartwuchsmittel benutzen möchte, sollte auf folgenden Tipp hören:
Bei Unzufriedenheit mit dem eigenen Bartwuchs hilft meist nur das tägliche Rasieren mit einem Nass- oder Trockenrasierer. Bei beiden Haarentfernungsarten empfiehlt es sich nach der Entfernung ein After Shave aufzutragen. Dieses dient zur Desinfektion und zur Hautpflege. Sie können auch nur einige Stellen ihres Gesichts rasieren und somit nur an einigen Stellen den Bartwuchs zulassen, dies sieht oft sehr gepflegt aus.


Ursachen für geringen Bartwuchs:

Zwischen 12 und 15 fängt gewöhnlich die Pubertät an und so fängt der Bartwuchs auch an zu wachsen. Es gibt junge Männer, die bereits mit 17 bis 18 über einen beachtlichen Bartwuchs verfügen.Bei anderen wiederum kann es bis zum fünfundzwanzigsten dauern, bis der Bartwuchs dichter und länger wird.Bei den meisten jedoch ist der Bartwuchs erblich bedingt. Meistens haben die Väter einen starken Bartwuchs, welcher auch lange gebraucht hat.Dabei liegt es nicht einem geringen Testosteronspiegel, sondern an fehlenden Rezeptoren, die das Hormon an die Haarwurzeln anknüpfen lässt. Vereinfacht gesagt ist genug Testosteron vorhanden, die Haarwurzeln reagieren allerdings nicht darauf.


Mythos: Durch das Rasieren beschleunigt man den Bartwuchs

Diesen Mythos muss man verneinen. Man kann sich rasieren, so viel und wo immer man will – der Haarwuchs wird dadurch weder angeregt noch wird er stärker. Ebenso wenig wächst das Kopfhaar schneller, wenn man es häufiger schneidet. Greifen Sie lieber zu einem Bartwuchsmittel, denn das ständige abrasieren beschleunigt nicht den Bartwuchs, sondern lässt die einzelnen Härchen dicker werden. 

Aber wieso denken wir, dass die Barthaare dadurch schneller wachsen?                  Beim Rasieren schneidet der Rasierer, nur die Haare ab, der dicksten stelle ab. Wenn die Barthaare dann am Nachwaschen sind, fühlen sich die Harre oft rauer und fester an. Diese Anzeichen merkt man oft bei jüngeren Männern an, da die meisten oft nur sehr dünne Barthaare haben. Und wie oben schon beschrieben, ist es egal wie oft man sich rasiert, die Barthaare werden dadurch nicht schneller Wachsen!

 

barber-1979440_1920


Bartwuchs beschleunigen mit Minoxidil

Minoxidil wird gegen Haarausfall bei Männern und Frauen eingesetzt. Ursprünglich wurde Minoxidil entwickelt, um den Bluthochdruck zu senken. Bei der Verwendung stellte sich heraus, dass es das Haarwachstum verbesserte. So wurde Minoxidil ein wirksames Mittel gegen Haarausfall. Minoxidil gibt`s in zwei Formen zu bekommen, entweder in einer Schaumlösung oder in flüssiger Form. Man sollte Minoxidil jeden Tag auftragen, um den gewünschten Effekt zu bekommen. Erst ungefähr nach sechs Monaten wird sich zeigen, ob es funktioniert.


Bartwuchs beschleunigen mit Testosteron

Um einen schnellen Bartwuchs zu erlangen benötigen Sie mehr Testosteron.

Wie erlangt man mehr Testosteron?                                                                                                                                                             Sie erlangen mehr Testosteron, durch das einnehmen von mehr Proteine und durch das abbauen von Körperfett. Kurz, machen Sie ausreichend Sport (Krafttraining, Sprints, usw.). Um dem Testosteronspiegel zu erhöhen müssen Sie genügend Vitamin D zu sich nehmen. Eine weitere Möglichkeit wäre es einen Testosteronen-Booster in Erwägung zu ziehen. Testosteron unterschützt das Muskelaufbau beim Trainieren. Ein Testosteronen-Booster kann das Testosteron in Körper erhöhen.                   Argumente für den Kauf von Testosteronen-Booster : 

  • fördert den Bartwuchs
  • mehr Muskeln, weniger Körperfett
  • mehr Energie und Durchsetzungs-Vermögen
Icon Image

TEST XTREME

Icon Image

Evlution Nutrition EVL Test


Fazit

Um ihren Bartwuchs zu beschleunigen, gibt es im Netz viele Mittel und Methoden, die laut Nutzer sehr hilfreich sind.
Doch auch wenn Sie nach einer natürlichen Methode für mehr Bartwuchs suchen, gibt es einige Methoden, dazu gehört zum Beispiel eine ausreichende Ernährung und zu dem noch Sport. Ein weiterer hilfreicher Tipp wäre es ein Bartwuchsmittel zu verwenden. Die Bartwuchsmittel sind meist sehr effizient, günstig und zudem leicht zu verwenden.

Weitere Produkte

Icon Image

Gloryfeel - Bartwuchsmittel

2.5/5
Icon Image

Bartbürste und Bartkamm Set

4.5/5
Icon Image

Maca - Testosteron Booster

4.5/5
Icon Image

Beradix - Bartwuchsmittel

2.5/5
Icon Image

Camden - Bartöl

4.5/5